Im Rahmen Im Rahmen
Werkstatt für Einrahmungen

Bleichstr. 47, Am Wochenmarkt
63065 Offenbach am Main
Fon 069-85092577
Fax 069-85094577
eMail: info@im-rahmen.de
Öffnungszeiten
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.
geschlossen
geschlossen
geschlossen
10-13 Uhr −
10-13 Uhr −
11-14 Uhr
 
 
 
15-18:30 Uhr
15-18:30 Uhr
 
Anfahrt / Kontakt
Wilhelmsplatz

QR-Code
   Home       Einrahmungen       Passepartouts       Spezialglas       Galerie       Aufziehen / Veredeln       Aufhängesysteme       Infos       Links        Kontakt   

Einrahmungen
    Alu- und Holzprofilrahmen
    Stil- und Vergolderrahmen
    Wechselrahmen
    Ovalrahmen
    Objektrahmen

Passepartouts
    individuelle Größen,
    alle Stärken, Farben und
    kreative Ausführungen

Galerie
    Malereien, Unikate,
    Drucke von lokalen und
    internationalen Künstlern
    Giclée und Kunstdrucke

Spezialgläser
    Reflo-Glas (entspiegelt)
    UV-Schutz-Museumsglas
    Plexiglas, Spiegel

Aufziehen/Veredeln
    Keilrahmen für Leinenbilder
    Kaschieren / Laminieren

Aufhängesysteme
    Galerieschienen
    Diebstahlsicherungen
    Telleraufhänger


                                                
     ! A C H T U N G !                          
                                                
     Liebe Kunden, liebe Kundinnen,             
     ab dem 23. April gelten wieder die         
     normalen Öffnungszeiten.(siehe Kopfzeile)  
     Um das Gesundheitsrisiko                   
     so gering wie möglich zu halten,           
     sind folgende Hinweise zu beachten:        
                                                
     1. Der Laden darf nur mit                  
        max. 2 Personen betreten werden.        
     2. Neuaufträge und Beratungsgespräche      
        sind nur mit Schutzmasken durchführbar. 
        (soweit vorhanden stehen Einmal-Masken  
        und -Handschuhe zur Verfügung)          
     3. Terminabsprachen wären von Vorteil,     
        um die Wartezeiten zu minimieren.       
                                                
     Viele Grüße                                
     Helmut Weismantel